Cardio MRT

Cardio MRT – Herz MRT

Was ist Cardio MRT?

Die Herz MRT (Herz Magnetresonanztomographie, Cardio MRT) ist ein modernes Verfahren der Kardiologie. Hierdurch können wir eine Vielzahl von Erkrankungen diagnostizieren.
Zumal die Funktion des Herzmuskels und der Herzklappen besonders gut untersucht werden können. Denn das schlagende Herz und die Gefäße werden bei der Kernspintomographie in 3-D dargestellt.
Die Herz MRT ist besonders wichtig bei speziellen Fragestellungen, zum Beispiel vor einer Operation oder nach einem Herzinfarkt. Ferner ermöglicht das Verfahren eine exzellente Bildqualität
und verursacht dabei keine Strahlenbelastung. Schließlich wird nicht mit Röntgenstrahlen, sondern mit Magnetfeldern und Radiowellen gearbeitet.

Wie läuft eine Herz MRT Untersuchung ab?

Der Patient legt sich zuerst auf eine Untersuchungsliege. Danach wird er in das MRT Gerät gefahren, das vorn und hinten offen ist. Anschließend werden Schnittbilder durch den Körper mit Hilfe eines Computers berechnet. Das MRT Gerät erzeugt „Standbilder“ und bewegte Bilder des Herzens.

Aufgrund der Vielzahl an Messungen dauert die Herz MRT relativ lang. Denn die Gesamtdauer im Gerät beträgt ca. 40 Minuten. Der Patient muss währenddessen für einige Messungen die Luft anhalten. Zwischenzeitlich wird Kontrastmittel über eine Armvene gegeben. Dieses enthält – anders als bei der Computertomographie (CT) – kein Jod.

Einsatzgebiete Cardio MRT

  • Prüfung der Herzleistung, Vitalität und Ischämie (Durchblutungsstörung) bei Koronarer Herzerkrankung (KHK)
  • Kontrolle nach einer Bypass-OP, Ballondilatation oder Stent Implantation
  • Untersuchung der Ventrikelfunktion
  • Brustschmerzen
  • Untersuchung der Herzklappen oder zur Gefäßdarstellung
  • Kontrolle von angeborenen Herzfehlern

Offenes MRT

Wir führen die MRT-Diagnostik in unserer radiologischen Praxis auch mit einem offenen MRT durch. Hierzu nutzen wir das Magnetom Aera 1.5 Tesla von Siemens. Dieses hat eine extra weite Patientenöffnung von 70 cm und bietet eine ausgezeichnete Bildqualität.

Das Gerät ist für Patienten angenehmer als die herkömmliche Röhre. Sie können entspannter darin liegen und haben eine Rundumsicht. Damit können auch klaustrophobisch veranlagte Patienten (Raumangst) oder Patienten mit Übergewicht (bis 250 kg) untersucht werden. Abgesehen davon ist bei der Untersuchung von Kindern die weite Magnetöffnung von Vorteil.

Cardio MRT bieten wir an folgenden Standorten an:

Info Link

Ihr Herz liegt uns am Herzen: Was wir sehen, kann Leben retten! Mehr Informationen unter:
https://www.herzstiftung.de/Herzinfarkt-Risiko-Test.php

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Dann besprechen wir mit Ihnen den entsprechenden Untersuchungsumfang. Anschließend erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.