News

Heart societies endorse CT CAC for risk assessment

By Abraham Kim, AuntMinnie.com staff writer www.auntminnie.com

weiterlesen

Veranstaltung Kulturfabrik Hoechstadt Oktober 2018

Veranstaltung Kulturfabrik Hoechstadt Oktober 2018

weiterlesen

Inhouse-Notfallschulung in der Praxis

Inhouse-Notfallschulung in der Praxis mit einzelnen Personen des Teams.

weiterlesen

Koronar-CT reduziert Infarkte ohne Zunahme der Interventionen

Koronar-CT statt Belastungs-EKG? Patienten mit stabiler Angina pectoris profitieren von einer frühen Koronar-CT. Das zeigen Langzeitdaten der SCOT-HEART-Studie. Vor allem nicht-tödliche Myokardinfarkte konnten dadurch reduziert werden. Mehr darüber finden Sie in diesem Artikel der Ärzte Zeitung vom 28.08.2018. Die Daten der SCOT-HEART-Studie wurden bei der ESC-Tagung in München von Studienleiter Professor David Newby von der […]

weiterlesen

ISSUE TALKING POINTS

H.R. 1298, the CT Colonography Screening for Colorectal Cancer Act of 2017 Colorectal cancer is one of the leading causes of cancer death in the United States. While Medicare pays for several colorectal cancer screening procedures, including optical colonoscopy, it does not currently cover CT Colonography (CTC). Commonly referred to as “virtual colonoscopy,” studies have […]

weiterlesen
Die Praxis Radiologisches Zentrum Dr Wilke
ist weiterhin geöffnet zu den üblichen Öffnungszeiten (siehe website).

Alle MRT und CT und Röntgenuntersuchungen werden durchgeführt.
Ihr vereinbarter Termin wird wahrgenommen.

Bei Fragen bitte Telefon:+49 (0) 9193 50 250
oder website: http://www.radiologie-hoechstadt.de/

Hinweis für Ärzte-Kolleginnen und Kollegen -> bitte beachten Sie unseren Rundbrief

zum Rundbrief klicken Sie hier.

Dr. med. Norbert Wilke
FACC, FESC, FSCCT
Facharzt f. Diagnostische Radiologie
Chefarzt Radiologisches Zentrum St. Anna Krkhs.
91315 Hoechstadt /A
Spitalstr. 3
http://www.radiologie-hoechstadt.de/

Tel.: +49 (0) 9193 50 250
Mobile: +49 (0) 151 2142 6227
USA: 904 614 5983
FAX: 011 49 (0) 3221122680221